Objekt-Nr.: 16263

Mondäne Villa – Nähe Alte Donau

Details

Eckdaten

ObjektartHaus, Kauf

Kaufpreis1.090.000,00 €

Wohnfläche244,51 m²

Terrasse2

Gartenvorhanden

Lage

Adresse1220 Wien

NäheAlte Donau

Merkmale

Baujahr2010

Energieausweis Datum01.01.2031

Heizwärmebedarf (HWB)47,50 kWh/m²a

HeizwärmebedarfsklasseC

ZustandNeuwertig

Zimmer5

Nebenräumevorhanden

Bad3

WC3

LiftJa

Klimaanlagevorhanden

ParkplätzeGarage

beziehbar ab3 Monate nach Vertragsabschluss

Fläche

Wohnfläche244,51 m²

Nutzfläche397,65 m²

Grundfläche729,00 m²

Terrasse2

Balkon- & Terrassenfläche79,32 m²

Ausstattung

MöblierungTeilmöbliert

FußbodenFliesen, Parkett

AnschlüsseKabel/Satelliten-TV

HeizungFussboden

Kosten

Kaufpreis1.090.000,00 €

Betriebskosten (netto)134,16 €

Provision39.240,00 € inkl. 20,00 % USt.

Kontakt

Beschreibung

Unweit der Alten Donau gestattet diese unvergleichliche Architekten-Villa, BJ. 2010, mit einer Wohnfläche von ca. 244,51 m² und einer Gartenfläche von ca. 539 m², den Bewohnern ein luxuriöses Wohnerlebnis!

Die Lage dieses Hauses ist einzigartig, das Grundstück ist nicht einsehbar, jedoch bieten die Terrassen herrliche Ausblicke Richtung Süd-Westen und Kahlenberg.

Von dem Einfahrtstor aus erreicht man nach wenigen Schritten den Hauseingang, die Garageneinfahrt und den Gartenzugang. Diese Schmalseite des Hauses zeigt sich bewusst schmucklos und lässt keinerlei Rückschlüsse auf das zu, was den Besucher nach Betreten des Hauses erwartet. Das Gefühl von Weite ist sowohl hier als auch in den oberen Wohnebenen spürbar. 

Das Erdgeschoss bietet einen funktionell gestalteten, großzügigen, eleganten Vorraum mit Garderobe, ein Gästezimmer mit Gartenausgang, ein Gästebad mit WC und den Abstellraum an. Die Garage ist ca. 35,35 m² groß und kann bequem mit zwei Pkws befahren werden. Der Heizungs- und Technikraum ist über die Garage zu begehen.

Auf der Erdgeschoßebene ist weiters der Ausgang auf die ca. 57,11 m² große, angenehm schattige Terrasse sowie in den schönen Garten, vorzufinden.

In die oberen Etagen gelangt man entweder über die offenen, modernen Stiegenaufgänge oder über den Personenaufzug, der für größtmöglichen Komfort und für Barrierefreiheit sorgt.

Im Obergeschoss befinden sich der imponierende Schlafbereich mit Ankleide und West-Terrasse, ein en-suite Masterbad mit Dusche und freistehender Wanne, ein großes Zimmer mit anschließendem Duschbad (dieses Zimmer hat zwei Zugänge und könnte geteilt werden), sowie ein weiteres, helles Zimmer, das für Kinder, für Gäste, als Home-Office oder auch als Hobby- oder Fitnessraum Verwendung finden kann. Darüber hinaus befindet sich hier ein Haushaltsraum mit Waschmaschinen- und Trockneranschluss und ein WC.

Das sonnige und lichtdurchflutete Wohn/Esszimmer im Dachgeschoß, mit der hochwertigen, offen gehaltenen Design-Küche und praktischem Direktzugang zum Abstellraum sowie dem Ausgang auf die 29,70 m² große Süd- Südwest – Dachterrasse lässt keine Wünsche offen. Eine wärmende Besonderheit des Dachgeschosses ist der im Wohnzimmer befindliche moderne Kamin.

Die geschickt durchdachte Panoramafensterverglasung eröffnet einen wunderbaren, weitläufigen Blick über die Gärten.

Ein WC wurde auch in der DG-Ebene untergebracht.

Der Garten ist abwechslungsreich mit Rasenflächen, Ziersträuchern, lebenden Hecken und Laubbäumen gestaltet und wurde laufend professionell gepflegt.

Die exklusive Ausstattung der „Drei-Etagen-Villa“ überzeugt durch besondere Helligkeit und Großzügigkeit. Neben den aufwendig gestalteten Treppenaufgängen (mit Edelstahl-Handlauf und Verglasung) führt ein SECON Fahrstuhl in jede Etage. Ein intelligentes Alarmsystem inkl. Gegensprechanlage, eine Garage für zwei Autos, ein Hausbrunnen zur Gartenbewässerung, die umweltfreundliche Wasser-Wasser-Wärmepumpe (Heizen und Kühlen), Daikin Klimaanlagen, Fenster von JOSKO mit elektrischen Außenjalousien oder Raffstore, bündige Innentüren aus Holz, Sicherheitseingangstüre, geschmackvolle Sanitäreinrichtungen, Handtuchtrockner in den Bädern, Böden aus Goldakazien-Parkett, edlem Feinsteinzeug und Fliesen und eine top ausgestattete ALNO Küche sind weitere herausragenden Merkmale. Im gesamten Haus ist eine Fußbodenheizung installiert.

A1 bietet an dieser Adresse Internet mit unlimitiertem Datenvolumen (150 Mbit/s), sowie Kabelfernsehen mit 145 Sender an, davon 80 in HD.

Die Autobuslinie 26A oder die Straßenbahnlinie 25 sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Öffentlich ist man zur U1 Station KAGRAN 5 Minuten unterwegs. Mit dem Auto erreicht man die A22 Donauufer-Autobahn oder die A23 in 6 Minuten, den Flughafen in 20 Minuten. Bademöglichkeiten an der Alten Donau liegen praktisch vor der Haustüre und ermöglichen eine Vielzahl von Sport- und Freizeitaktivitäten.

Das Shoppingcenter „Donauzentrum“ mit einer großen Palette an verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten ist wenige Gehminuten vom Haus entfernt.

Der Eigentümer des Pachtgrundstückes ist das Chorherrenstift Klosterneuburg. Der Pachtvertrag kann auf unbefristete Laufzeit übernommen werden. Die Pacht beträgt aktuell EUR 10.100,00 / p.a..

Eine architektonisch sehr interessante und exklusive Liegenschaft für Menschen mit hohen Lebens-Ansprüchen! 

Betriebskosten= Grundsteuer, Wasserbereitstellung, Wasserpauschale, Kanal, Rauchfang, Müllabfuhr, Aufzug (brutto): 134,16 EUR / p.m.

Kaufpreis: 1.090.000,00 EUR

Provision: 39.240,00 EUR inkl. 20% Ust.
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Grundbuchseintragungsgebühr: 1,1%
Kosten der Vertragserrichtung und grundbücherlichen Durchführung nach Vereinbarung im Rahmen der Tarifordnung des jeweiligen Urkundenerrichters sowie Barauslagen für Beglaubigung und Stempelgebühren

Lageplan

Kontakt

Kreditrechner