Objekt-Nr.: 17000

In der Wachau – Herrschaftliches „Chalet“ mit Blick auf das Schloß Schönbühel – Mit zusätzlichem Baugrund!

Details

Eckdaten

ObjektartHaus, Kauf

Kaufpreis695.000,00 €

Wohnfläche193,00 m²

Balkon1

Terrasse1

Lage

Adresse3394 Schönbühel an der Donau

NäheMelk

Merkmale

Baujahr1980

Energieausweis Datum01.10.2031

Heizwärmebedarf (HWB)281,00 kWh/m²a

HeizwärmebedarfsklasseG

ZustandGepflegt

Zimmer7

Nebenräumevorhanden

Bad2

WC2

Kellervorhanden, 143,00m²

Klimaanlagevorhanden

Kellerfläche143,00 m²

ParkplätzeDuplex

beziehbar abnach Vereinbarung

Fläche

Wohnfläche193,00 m²

Nutzfläche336,00 m²

Grundfläche2.806,00 m²

Balkon1

Terrasse1

Balkon- & Terrassenfläche15,00 m²

Ausstattung

MöblierungTeilmöbliert

FußbodenFliesen, Parkett

AnschlüsseKabel/Satelliten-TV

HeizungOfen, Zentral

Kosten

Kaufpreis695.000,00 €

Provision25.020,00 € inkl. 20,00 % USt.

Kontakt

Beschreibung

In der Wachau, die beliebt ist aufgrund ihrer wunderschönen Landschaft mit den schmucken Ortschaften, mittelalterlichen Burgen und imposanten Schlössern, befindet sich, umgeben von Wald und Wiese, dieses außergewöhnliche „Chalet“ am rechten Donauufer.

Die herrschaftliche Liegenschaft mit Blick auf das Schloß Schönbühel und einer Grundstücksfläche von 2.806m²,  wurde 1980 erbaut und mit viel Liebe und Geschmack instandgehalten, wodurch der Charme und das Flair bestens zur Geltung kommen! Die gesamte Grundstücksfläche ist in 2 EZ geteilt, sodass auf der EZ mit 2.095m² eine Fläche von 570m² zur Bebauung eines Einfamilienhauses, BK II, zur Verfügung steht!

Die verbaute Fläche von rund 222m² teilt sich Außen in der Sonnenterrasse mit Laube von ca. 77m² und der Wohnebene im Erdgeschoß, die auch von der Terrasse aus zu betreten ist, mit ca. 143m² auf. Auf dieser Wohnebene befindet sich das Herzstück des Hauses, elegant und stilvoll eingerichtet, der Salon mit dem herrlichen Kamin, der zusätzlich für wohlige Wärme sorgt. Durch den wohldurchdachten Grundriss sind die weiterführenden, offen gehaltenen Räume, so das „Klavierzimmer“, das extravagante Turmzimmer – welches zur Zeit als Esszimmer Verwendung findet – und die „Jagdstube“ vom Salon aus erreichbar sowie zwei weitere Zimmer, das Bad mit Wanne und Dusche und die separate Toilette. Von der kleinen, jedoch feinen und funktionellen Küche aus betritt man den West-Balkon, der sowohl vom Esszimmer aus als auch von der „Jagdstube“ aus einen Zugang ermöglicht.

Vom Salon aus, durch Glas-Sprossentüren getrennt, führt eine wunderschöne, gediegene Holzstiege in das Dachgeschoss auf die Galerie – ein Rückzugsort zum Lesen und Entspannen – sowie in ein großes Zimmer, das von den Gaupen aus einen fantastischen Weitblick bietet. Das ausgebaute Dachgeschoß mit ca. 50m² Wohnfläche bietet noch zusätzlichen Stauraum in den angrenzenden Dachbodenflächen an.

Der Zugang zum Haus führt entlang der Rückseite zum Eingangsbereich, von dem aus über einige Stufen der Salon und das Untergeschoss zu betreten sind. Im Untergeschoß, mit einer Nutzfläche von ca. 143m² und identem Grundriss wie die Wohnebene, befinden sich eine luftige „Cantinetta“, eine Werkstatt, ein Arbeitsraum mit Waschmaschine, ein Duschbad, ein WC, diverse Abstellräume sowie der Öltank und das Heizhaus. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über die Öl-Zentralheizung, der Heizkessel ist ein Allesbrenner! Die Doppelgarage, mit ca. 40m² und Zugang ins Untergeschoß, ist über das elektrische Einfahrtstor mit Funk zu befahren!

Die hochwertige Ausstattung umfaßt schöne Parkettböden in den Wohnräumen, in den sanitären Anlagen Fliesenböden sowie im gesamten Untergeschoß. Eine Klimaanlage auf der Wohnebene sorgt für angenehme Temperatur im Sommer, als Sicherheit dient eine Alarmanlage über Funk und Bewegungsmelder, die Fenster und Balkon-/Terrassentüren sind mit 2-fach-Isolierglas ausgestattet, die Rahmen aus Holz, SAT-/Telefonanschluß sind ebenso vorhanden.

Um die weitläufige Grünfläche so gepflegt zu erhalten, gibt es von der Strassenseite aus ein großes schmiedeeisernes „Gatter“, das Teil der Einzäunung ist, um mit einem Rasenmähertraktor die Fläche in Schuß halten zu können!

Die einzigartige Lage mit dem herrschaftlichen „Chalet“ ist ein weiteres Schmuckstück, das die Wachau zu bieten hat!

Kaufpreis: 695.000,00 EUR

Provision: 25.020,00 EUR inkl. 20% USt.
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Grundbuchseintragungsgebühr: 1,1%
Kosten der Vertragserrichtung und grundbücherlichen Durchführung nach Vereinbarung im Rahmen der Tarifordnung des jeweiligen Urkundenerrichters sowie Barauslagen für Beglaubigung und Stempelgebühren.

Lageplan

Kontakt

Kreditrechner